Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6

Kunst- und Einradfahrer und -fahrerinnen des KRTC 1908 e.V. Fürstenwalde


Den stärksten Wettkampfbereich des Vereins bildet die Kunstradabteilung. Jungs und Mädchen im Alter von 7 bis 16 Jahren nehmen jährlich an den Kreis- und Landesmeisterschaften sowie an den Landespokal-Turnieren in Berlin und Brandenburg teil. Mehrere Veranstaltungen wie KFV-Pokal und Kreismeisterschaften LOS oder Schnupperwettbewerbe im Kunstradfahren werden auch in Fürstenwalde ausgetragen.

Zu den gelungenen Veranstaltungen vergangener Jahre gehören auch die Teilnahme an Mission Olympic 2008 oder am Familiensportfest der BSG Pneumant 2011. Am Stand des KRTC haben dabei nicht nur viele Besucher das Einrad-Fahren ausprobiert, hier konnte tatsächlich auch Nachwuchs für die Kunstradabteilung des Vereins gewonnen werden.

Fürstenwalder Kunstradfahrer haben engagiert und mit Freude an ihrem Sport bereits beachtliche Erfolge erzielen können, zahlreiche vordere Platzierungen und Podestplätze gingen auf ihr Konto.

Trainiert wird an 2 Tagen in der Woche: Montags und Donnerstags in 2 "Schichten" von 16.00 bis 19.00 Uhr. Dabei stehen 1er und 2er Kunstradfahren sowie 4er und 6er Einrad-Mannschaftsfahren auf dem Plan. Die Betreuung der Kinder wird von jeweils 2 bis 3 Trainern abgesichert.

In der ersten Sommerferienwoche findet traditionell unser Trainingslager statt. Mit Unterstützung der Elite-Sportlerinnen und Trainerinnen aus den befreundeten Vereinen werden hier die neuen Programme und Übungen trainiert, aber auch Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz. Staffel- und Ballspiele sowie Gruppenspiele mit verschiedenen Aufgaben zur Stärkung der Teamfähigkeit stehen ebenso auf dem Programm, wie Nachmittagsausflüge zum Baden oder zur Sommer-Rodelbahn.